Fortsetzungsbegehren

Fortsetzungsbegehren

Das Fortsetzungsbegehren leitet das Vollstreckungsverfahren einer Betreibung ein. Es darf frühestens 20 Tage nach Zustellung des Zahlungsbefehles gestellt werden. Falls der Schuldner Rechtsvorschlag erhoben hat, ist dem Begehren das Rechtsöffnungsurteil mit Rechtskraftbescheinigung im Original beizulegen.

Formular
Regionales Betreibungsamt Heitersberg-Reusstal
Betreibung

Herzlich Willkommen!

Gemeindeverwaltung

Bremgartenstrasse 2
Postfach 13
5443 Niederrohrdorf

Fon 056 485 66 00
Fax 056 485 66 09
E-Mail an die Gemeindekanzlei

Gemeindehaus Niederrohrdorf
 
 

Öffnungszeiten

Montag
08.30 - 12.00 | 14.00 - 18.30

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
08.30 - 12.00 | 14.00 - 17.00

Freitag
07.30 - 15.00 durchgehend

 

 
 
 
App für iOS
App für Android
 
 
 
eUmzug
 
 
IOS App
Android App
eUmzug
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen