Neophyten

29.04.2022

Die Bevölkerung wird gebeten, mitzuhelfen bei der Bekämpfung invasiver Neophyten , welche sich sehr rasch und massiv ausbreiten und die einheimische Flora verdrängen.

Die Wildflora der Schweiz ist dynamisch und besteht nicht nur aus einheimischen Arten, sondern zu ca. 20 Prozent auch aus exotischen Arten. Exotische Arten stammen aus anderen Teilen Europas oder sogar von anderen Kontinenten. Viele dieser Arten wurden in den letzten 500 Jahren (absichtlich oder unabsichtlich) vom Menschen eingeführt. Wenn sie sich auch ausserhalb der Gärten in der Natur vermehren und selbst erhalten können, werden sie als Neophyten bezeichnet.

Die meisten Neophyten integrieren sich gut in die Umgebung. Einige wenige jedoch (ca. eine von zehn), breiten sich sehr rasch und massiv aus und verdrängen die einheimische Flora. Dies hat negative Auswirkungen auf die Umwelt, die öffentliche Gesundheit und/oder die Wirtschaft. Diese wenigen Arten werden als invasive Neophyten bezeichnet und sind auf offiziellen nationalen Listen der invasiven Neophyten aufgeführt.

Insbesondere der Natur- und Vogelschutzverein, das Bauamt und der Forstbetrieb Reusstal, kämpfen in der Gemeinde Niederrohrdorf bereits seit Jahrzehnten mit unzähligen Feldeinsätzen und in aufwendiger Handarbeit gegen invasive Neophyten.

Die Bevölkerung von Niederrohrdorf wird um ihre Mithilfe bei der Bekämpfung der Neophyten gebeten. Ausgerissene Neophyten dürfen kostenlos der Kehrichtabfuhr mitgegeben werden (jeweils am Freitag, Neophyten in einem neutralen und gekennzeichneten Abfallsack bereitstellen).

Ein Merkblatt und weitergehende Informationen zur Thematik «Neophyten» finden Sie hier.

Ambrosia

Ambrosia / Aufrechtes Traubenkraut

Einjähriges Berufskraut

Einjähriges Berufskraut

Kirschlorbeer

Kirschlorbeer

Nordamerikanische Goldrute

Nordamerikanische Goldrute

Sommerflieder / Schmetterlingsflieder

Sommerflieder / Schmetterlingsflieder

 

Herzlich Willkommen!

Gemeindeverwaltung

Bremgartenstrasse 2
Postfach 13
5443 Niederrohrdorf

Fon 056 485 66 00
Fax 056 485 66 09
E-Mail an die Gemeindekanzlei

Gemeindehaus Niederrohrdorf
 
 

Öffnungszeiten

Montag
08.30 - 12.00 Uhr | 14.00 - 18.30 Uhr

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr | 14.00 - 17.00 Uhr

Freitag
07.30 - 15.00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen