Sachbeschädigungen

10.01.2023

Über das Jahresende 2022/23 haben Vandalen an mehreren Standorten in Nieder- und Oberrohrdorf verschiedene Wände, Stromkästen und Bushaltestellen versprayt.

Nebst Liegenschaften der öffentlichen Hand sind auch Liegenschaften privater Eigentümer betroffen. Die Schäden belaufen sich auf mehrere Tausend Franken.

Die Gemeinderäte Nieder- und Oberrohrdorf verurteilen diese unsinnigen Straftaten aufs Schärfste und haben bei der Polizei Anzeige erstattet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Spuren gesichert.

Personen, die Hinweise zur Täterschaft geben können, werden gebeten, sich umgehend mit der Regionalpolizei Rohrdorferberg-Reusstal (Telefon 056 485 66 66) oder der Kantonspolizei Baden in Verbindung zu setzen. Für Hinweise, welche zur Ergreifung der Täter führen, wird eine Belohnung von total CHF 1'000.00 ausgesetzt.

Gemeinderäte Nieder- und Oberrohrdorf

Foto 1 - Sachbeschädigung Niederrohrdorf
Foto 2 - Sachbeschädigung Niederrohrdorf
Foto 3 - Sachbeschädigung Niederrohrdorf

Herzlich Willkommen!

Gemeindeverwaltung

Bremgartenstrasse 2
Postfach 13
5443 Niederrohrdorf

Fon 056 485 66 00
Fax 056 485 66 09
E-Mail an die Gemeindekanzlei

Gemeindehaus Niederrohrdorf
 
 

Öffnungszeiten

Montag
08.30 - 11.30 Uhr | 14.00 - 18.30 Uhr

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
08.30 - 11.30 Uhr | 14.00 - 16.30 Uhr

Freitag
07.30 - 14.00 Uhr 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen