Aufhebung temporäre Fahrverbote

03.11.2022

Die im Zusammenhang mit der Sanierung der Ortsdurchfahrt erlassenen temporären Fahrverbote werden Mitte November 2022 aufgehoben.

Zu Beginn des umfangreichen kantonalen Strassenbauprojektes zur Sanierung der Ortsdurchfahrten wurden, zum Schutz der Quartiere vor Schleichverkehr, an kritischen Stellen Fahrverbote aufgerichtet. Gemäss Erlass der Fahrverbote gelten diese nur zeitweilig, für die Dauer der Bauarbeiten. Die Bauarbeiten sind nun auch in Oberrohrdorf bald abgeschlossen und die Fahrverbote sind entsprechend wieder aufzuheben. In Niederrohrdorf betrifft dies die folgenden Strassen:

• Z4; Holzrüti, Holzrütistrasse Rennweg, Zelglistrasse, Langweg (bereits erfolgt)
• Z3; Buacherweg, Heigellochstrasse, Alte Bremgartenstrasse, Clemenzweg, Rebhalden-weg, Gwiggweg
• Z2; Loonstrasse, Zweierestrasse, Gartenweg, Höhenweg

Die Aufhebung erfolgt in Abhängigkeit zum Baufortschritt auf der Badenerstrasse in Oberrohrdorf, zirka Mitte November 2022.

Herzlich Willkommen!

Gemeindeverwaltung

Bremgartenstrasse 2
Postfach 13
5443 Niederrohrdorf

Fon 056 485 66 00
Fax 056 485 66 09
E-Mail an die Gemeindekanzlei

Gemeindehaus Niederrohrdorf
 
 

Öffnungszeiten

Montag
08.30 - 11.30 Uhr | 14.00 - 18.30 Uhr

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
08.30 - 11.30 Uhr | 14.00 - 16.30 Uhr

Freitag
07.30 - 14.00 Uhr 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen