SCHRIFTZUG
Gemeinde Niederrohrdorf
Bremgartenstrasse 2
5443 Niederrohrdorf
Fon 056 485 66 00
 

    Abteilung Steuern

    Alle anzeigen / Alle verbergen

    D
    Antwort auf/zuklappen

    Definitive Steuerrechnung

    Die Steuererklärungen werden vom Steueramt laufend bearbeitet. Grundsätzlich gilt; je früher und vollständiger die Steuererklärung eingereicht wird, desto schneller erhält man die definitive Steuerrechnung. Verzögerungen kann es geben, wenn das Wertschriftenverzeichnis abgewartet werden muss. Dieses wird durch das Kant. Steueramt überprüft und freigegeben. Auch andere steuerliche Sachverhalte können eine schnelle Verarbeitung verzögern. Sollten Sie noch keine definitive Steuerveranlagung erhalten haben, informieren Sie sich beim Steueramt. Das Dossier wird so rasch als möglich bearbeitet oder Sie werden über das weitere Vorgehen in Kenntnis gesetzt.


    P
    Antwort auf/zuklappen

    Provisorische Steuerrechnung

    Jedes Jahr im Februar werden die provisorischen Steuerrechnungen verschickt. Diese werden aufgrund der letzten Veranlagungen erstellt. Änderungen der Einkommens- und Vermögensverhältnisse werden berücksichtigt, soweit sie bekannt sind.

     

    Sollte Ihre Steuerrechnung zu hoch oder zu tief ausgefallen sein, können Sie ein Hilfsblatt für die Ausfertigung der provisorischen Steuerrechnung anfordern. Ihre Steuerrechnung wird dann angepasst.


    S
    Antwort auf/zuklappen

    Steuerbezug

    Für das Inkasso sämtlicher Steuern ist die Abteilung Finanzen zuständig; Zahlungsvorschläge sind ebenfalls dieser Verwaltungsabteilung einzureichen. Für die Höhe der veranlagten Steuern ist die Abteilung Steuern zuständig.