Heimatausweis

Heimatausweis

Als Wochenaufenthalt einer Person wird die vorübergehende Anwesenheit einer Person in einer Gemeinde für einen bestimmten Sonderzweck (z.B. Arbeit) bezeichnet. Wochenaufenthalter müssen sich bei der Aufenthaltsgemeinde mit dem Heimatausweis anmelden. Die Rückkehr an den Familienort muss regelmässig und ausnahmslos sein.

Der Heimatausweis wird in der Regel auf ein Jahr befristet und ist nach Ablauf der Gültigkeit neu auszustellen. Sie können den Heimatausweis bei den Einwohnerdiensten bestellen.

Bestellformular
Einwohnerdienste
Ausweise und Bescheinigungen

Herzlich Willkommen!

Gemeindeverwaltung

Bremgartenstrasse 2
Postfach 28
5443 Niederrohrdorf

Fon 056 485 66 00
Fax 056 485 66 09
E-Mail an die Gemeindekanzlei

Gemeindehaus Niederrohrdorf
 
 

Öffnungszeiten

Montag
08.30 - 12.00 | 14.00 - 18.30

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
08.30 - 12.00 | 14.00 - 17.00

Freitag
07.30 - 15.00 durchgehend

 
 
 
App für iOS
App für Android
 
 
 
eUmzug
 
 
IOS App
Android App
eUmzug
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen