Steuern - Erlassgesuch einreichen

Steuern - Erlassgesuch einreichen

Die Abteilung Finanzen prüft Ihr Erlassgesuch und leitet dieses dem Gemeinderat zum Entscheid weiter. Gegen den Entscheid des Gemeinderats kann Rekurs beim Spezialverwaltungsgericht, Abteilung Steuern, erhoben werden.

Voraussetzungen
Sie sind steuerpflichtig im Kanton Aargau und die Steuern sind definitiv veranlagt. Sie müssen Ihr Gesuch (inkl. alle nötigen Belege und Nachweise) vor der Zustellung eines Zahlungsbefehls einreichen. Für den Entscheid entstehen keine Kosten.

Formular Steuererlassgesuch
Finanzen
Steuern

Herzlich Willkommen!

Gemeindeverwaltung

Bremgartenstrasse 2
Postfach 28
5443 Niederrohrdorf

Fon 056 485 66 00
Fax 056 485 66 09
E-Mail an die Gemeindekanzlei

Gemeindehaus Niederrohrdorf
 
 

Öffnungszeiten

Montag
08.30 - 12.00 | 14.00 - 18.30

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
08.30 - 12.00 | 14.00 - 17.00

Freitag
07.30 - 15.00 durchgehend

 
 
 
App für iOS
App für Android
 
 
 
eUmzug
 
 
IOS App
Android App
eUmzug
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen