SCHRIFTZUG
Gemeinde Niederrohrdorf
Bremgartenstrasse 2
5443 Niederrohrdorf
Fon 056 485 66 00
 

Polizei ermittelt Täter

Polizei ermittelt Täter
15.08.2013

Im April 2013 hat eine Gruppe Jugendlicher bei der Schulanlage Rüsler erheblichen Sachschaden angerichtet. Die Täter sind vermutlich während den Trainings der Dorfvereine in die Schulanlage eingeschlichen und haben sich dann einschliessen lassen, um einen "Saubannerzug" der besonderen Art zu veranstalten: Sie brachen Schränke und Vitrinen auf, klauten Geld, verschmierten Wände und zerstörten zahlreiche weitere Einrichtungen.

 

Ein Zeuge hat noch in der Tatnacht fünf Jugendliche von der Schulanlage wegrennen sehen. Glücklicherweise konnte die Polizei die Täter nun anhand von DNA-Vergleichen und Fingerabdrücken identifizieren. Die fünf jungen Männer im Alter von 16 bis 19 Jahren sind geständig und müssen sich nun vor der Jugendanwaltschaft bzw. vor den ordentlichen Gerichten verantworten.

 

Der Gemeinderat dankt der Polizei für die erfolgreichen Ermittlungen. Die Täterschaft wird für den angerichteten Schaden zivilrechtlich belangt werden.