SCHRIFTZUG
Gemeinde Niederrohrdorf
Bremgartenstrasse 2
5443 Niederrohrdorf
Fon 056 485 66 00
 

Bericht Seniorenreise

Bericht Seniorenreise
28.09.2016

Niederrohrdorfer Seniorinnen und Senioren auf Rheinschifffahrt

 

Zum diesjährigen Seniorenausflug am Donnerstag, 1. September 2016 durfte der Gemeinderat bei strahlendem Sommerwetter 176 Niederrohrdorfer Seniorinnen und Senioren begrüssen. Ein herzliches Willkommen auch den Zivilschutzangehörigen und der Begleitperson der Spitex, die wiederum als Unterstützung mitreisen.

 

Pünktlich um 08.00 Uhr starteten die vier modernen Reisecars in Richtung unteres Aaretal in den Bezirk Zurzach nach Böttstein. Im bekannten Schloss Böttstein konnten sich nun die Reisenden in gemütlicher Atmosphäre mit Kaffee und Gipfeli stärken. Anschliessend blieb genügend Zeit um die Räumlichkeiten zu besichtigen und sich in der wunderschönen Parkanlage zu verweilen.

 

Weiter ging unsere Fahrt über Land zum nächsten Reiseziel; dem Rhein entlang via Laufenburg – Stein nach Rheinfelden. Wir fuhren durch schmucke Dörfer, durch eine Aargauer Region, die nicht jedermann kennt. Vom Team des Hotel Schützen Rheinfelden wurden wir sehr freundlich empfangen. In verschiedenen Speisesälen durfte die Reisegesellschaft, bei wunderschön gedeckter Tafel, das Mittagessen geniessen. Die Stimmung war fröhlich, es wurden angeregte Gespräche geführt und sicherlich auch neue Kontakte geknüpft. Das feine „Zmittag“ mundete allen sehr! Nun hatte man noch Zeit zur freien Verfügung bis wir miteinander den kurzen Spaziergang zur Schifflände antraten. Die grosse Niederrohrdorfer Reisegruppe erregte Aufsehen im Städtchen. Von Weitem konnte man bereits „unser“ Rheinschiff „Christoph Merian“ erblicken.

 

Doch nun war Geduld angesagt – zuerst mussten die zahlreichen Fahrgäste aussteigen bevor man in das Rheinschiff, welches 600 Sitzplätze bietet, einsteigen konnte.

 

Nun ging sie los, die interessante Schleusenfahrt auf dem Rhein! Viel Wissenswertes und Sehenswertes konnte in der 2-stündigen Schifffahrt erfahren und bestaunt werden. Nachdem die 1. Schleuse in Augst und die 2. Schleuse in Birsfelden passiert waren, hiess es beim Schiffssteg in Birsfelden – Endstation - aussteigen bitte. Dort standen unsere Reisecars schon für die Rückfahrt bereit.

 

 Die Zeit verging wie im Fluge, wir traten die Heimreise an. Das Carunternehmen Brumann chauffierte uns sicher wieder nach Niederrohrdorf. Wohlauf und mit frohen Gedanken an einen wunderbaren Tag, kehrten die Seniorinnen und Senioren pünktlich heim.

 

Die Organisatoren durften sehr viel Lob entgegennehmen. Mit den besten Wünschen und dem Hinweis, dass der nächste Seniorenausflug am Donnerstag, 7. September 2017 stattfinden wird, wurden die Niederrohrdorfer Seniorinnen und Senioren verabschiedet.