SCHRIFTZUG
Gemeinde Niederrohrdorf
Bremgartenstrasse 2
5443 Niederrohrdorf
Fon 056 485 66 00
 

Argovia "Chef Gmeind"

Argovia "Chef Gmeind"
06.07.2012

Welcher Ort im Argovia-Land ist der Schlaueste? Welche Gemeinde ist am Meisten auf Zack? Welche Einwohner können feiern? Und wer verdient den Titel "Chef-Gmeind"?

 

Radio Argovia will es diesen Sommer wissen und lässt die Gemeinden gegeneinander antreten. Ein ganzes Dorf fightet um das mobile Argovia-Studio und den Partybus, welche zum Start in das Wochenende, am Freitag Abend, in der "Chef-Gmeind" aufgestellt werden. Radio Argovia berichtet dann live aus dem Sieger-Ort und feiert mit den Gewinnern der Woche.

 

Erste Argovia Chef-Gmeind ist Oberwil-Lieli, welche sich in einem spannenden Finale gegen Staufen durchsetzen konnte.

 

In der Woche vom 9. bis 13. Juli 2012 hat die Gemeinde Niederrohrdorf das Duell gegen Oberhof mit 55 zu 45 Punkten gewonnen!

 

Täglich zwischen 08.00 Uhr und 09.00 Uhr sind verschiedene Einwohner gegeneinander angetreten und sammelten so begehrte Punkte für ihre Gemeinde. Für Niederrohrdorf waren am Start:

 

  • Montag
    Duell der Gemeindeammänner: Gregor Naef
  • Dienstag
    Duell der Alt-Eingesessenen Einwohner: Max Mayer
  • Mittwoch
    Duell der Gemeindeangestellten: Marc Seeberger, Mitarbeiter der Abt. Finanzen
  • Donnerstag
    Duell der Vereine: Christian Hänggi, Präsident Turnverein
  • Freitag
    Duell des Gewerbes: Christoph Meiler, Ingenieurbüro Scheifele + Meiler

 

 

 

 

Nach dem Sieg im Duell gegen die Gemeinde Oberhof sendete Radio Argovia am Freitag, 13. Juli 2012, von 15 Uhr bis 21 Uhr live aus der Gemeinde Niederrohrdorf. Ab 18 Uhr organisierte die Gemeinde mit tatkräftiger Unterstützung der Feuerwehr Rohrdorf ein Fest für Jung und Alt. Während der Live-Sendung musste die Gemeinde weitere Quizfragen beantworten und konnte Punkte sammeln mit der Gemeinde-Wette und mit dem organisierten Fest. Schlussendlich betrug der erzielte Punktestand 152 Punkte. Niederrohrdorf liegt damit auf dem 1. Rang der bisherigen Gemeinden, gefolgt von Oberwil-Lieli mit 144 Punkten.

 

Hier finden Sie Fotos zum Fest in Niederrohrdorf.

 

 

Das Festgelände ist am entstehen (Freitag, 15.00 Uhr):

 

Feuerwehrgebäude (rechts), es wird fleissig gearbeitet.
 
Radio Argovia-Studio, im Vordergrund Gemeinderat Lukas Fus und Simon Schempp (Berufslernender bei der Verwaltung)
 
Zeltaufbau durch die Feuerwehr.